Folienteiche

Ersteinmal werden die Umrisse des Teiches markiert um eine grobe Vorstellung über die Größe des Teiches zu haben. Es ist zu bedenken das die offene Wasserfläche kleiner wird ,durch die Sumpfzone. Es werden Pläne von Ver- und Entsorgungsleitungen eingeholt um Sicherzugehen das diese nicht im weg liegt bzw. durch Aushub Maßnahmen beschädigt werden. Der Aushub erfolgt am einfachsten mit einem Bagger, der Abtransport erfolgt durch LKW bzw. Container, die Entfernung zwischen Bagger und LKW bzw. Container erfolgt mit einem Radlader oder einem Dumper. Die Teichränder werden mit einem Spaten oder einer Stechschaufel ausmodeliert, das Ufer hat maximal eine Neigung von 45° da es sonst bei nassem Boden während der Baumaßnahme abrutschen könnte. Die Aushubtiefe erechnet sich so:

Im Anschluss werden Holzpflöcke (ca.50cm lang) ca.20cm von der obersten Uferkannte vom Teichbecken weg und im Abstand von 50cm eingeschlagen und die richtige Höhe anhand eines Neveliergerätes bzw. Bau-Laser ermittelt.

So wird fortgefahren um den ganzen Teichbereich. Bei durchlässigen Boden um den Teich herum ist ein Überlauf unnötig, da das Regenwasser welches den Teich zum Überlaufen bringt im umliegenden Boden versickern kann, bei nicht durchlässigen Böden ist eine Sumpfzone bzw. ein geplanter Überlauf (Vertiefung der Teichrandkannte an einer Stelle mit Auffangbecken daneben) ratsam. Die Teichrandkannte (15-30cm hohe PVC-Bahn) wird mit der Oberkannte bündig an die Pfähle geschraubt. Danach wird eine sogenannte Sauberkeitsschicht aus sauberem Sand eingebracht und als zusätzlichen Schutz ein Vlies, auf dieses wird danach die Folie gelegt.
Zur Ermittlung der Foliengröße eignet sich am besten ein Bandmaß oder eine Schnur. Auf allen Seiten sollte sie mindestens 50cm über den Teichrand hinausragen. Lieber etwas Größer als zu klein Bemessen!

Der Teich wird dann langsam mit Wasser gefüllt und die Falten straffen sich, dies kann mit Regen- aber auch mit Leitungswasser gemacht werden nicht doch mit Grundwasser da es Häufig zu Eisen und Nährstoffhaltig ist dies führt zu schneller Veralgung des Teiches.

by I.H.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>