Blütenstrauchbeet

In diesem Beet stehen viele verschiedene Arten von Blütensträuchern, die jedes Jahr aufs Neue aufgefüllt werden. Das Beet har eine Fläche von ca. 12m Länge und 3-4m Breite. Die Form des Beetes kann man sich wie ein lang gezogenes Trapez vorstellen. Bevor dieses Beet mit Blütensträuchern voll gemacht wird, muss erste eine Auswahl an Sträuchern vorab geplant werden (Trends z.B. Syringa vulgaris aller Farben). Wenn die Auswahl getroffen ist wird die Größe (30-50cm oder 80- 100cm) und die mengen die Pflanzen festgelegt, diese Daten sind von Jahr zu Jahr unterschiedlich, da schon wie oben erwähnt es auch Trends in der Gärtnerszene gibt. Die angaben der Größen wie z.B. 80-100cm bezieht sich immer auf den Erdballen Durchmesser der Pflanze. Es kann aber auch das längen Wachstum der Pflanze bedeuten. Wenn die Liste jetzt fertig gestellt ist wird sie fertig gestellt, d.h. es werden alle Benötigten Pflanzen zusammen getragen. Danach wird die Reihenfolge der Blütensträucher festgelegt (welche Pflanze als erstes und welche als letztes). Man kann die Reihenfolge auf verschiedene Arten festlegen. Entweder es wird nach Größe Sortiert, d.h. erst die kleinen Blütensträucher und dann immer Größer werdend oder um gekehrt. Meine Meinung ist, dass die Blütensträucher so aufgestellt werde, dass die am Kräftigsten Blühenden als letztes kommen und die schwächeren ganz nach vorne, sodass der Kunde erst an den anderen eventuell Blühenden Sträucher vorbeigehen muss und man vielleicht den Kunden noch dazu bringen kann noch eine Pflanze zu kaufen. Was vielleicht auch gut vorstellbar wäre die Blütensträucher so einzuschlagen das die am frühesten blühenden Sträucher nach vorne kommen und die am spätesten blühenden nach hinten kommen, um den Kunden zeigen zu können welche Sträucher als nächstes Blühen könnten.

by C.P.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>